Fotogramme
Vorbereitungen zur Herstellung eines Fotogramms

Zur Vorbereitung eines Fotogramms werden die schattengebenden Gegenstände auf einer Glasplatte angeordnet.

Diese Glasplatte wird dann in der Dunkelkammer auf ein geeignetes, vorher lichtempfindlich gemachtes Papier gelegt. Nach entsprechender Belichtung wird die Glasplatte entfernt und das Papier in der Dunkelkammer entwickelt.


Auf dem fertigen Fotogramm erscheinen die Gegenstände weiß oder – je nach Belichtungstechnik – in verschiedenen Grautönen, der Hintergrund schwarz.